SwissEHealthForumDie FHS St. Gallen ist mit zwei Beiträgen am Swiss eHealth Forum im Rahmen der InfoSocietyDays 2011 aktiv vertreten.

Rainer Endl referiert am 10. März zum Thema “Customer Relationship Management im Gesundheitswesen – Zuweisermanagement am Beispiel der Forel Klinik“.

Und am 11. März berichtet Edith Maier über die “Web-basierte Unterstützung von Patienten-Selbstmanagement“.

Weiterlesen »

Klinikmarketing2011Im Rahmen des 2. Swiss Forum Klinikmarketing 2011 präsentiert Carlo Napoli von der FHS St. Gallen einen Beitrag zum Thema Zuweisermanagement.

Die Tagung findet am 21. und 22. März 2011 in Zürich statt und beschäftigt sich mit verschiedenen Fragestellungen rund um das Klinikmarketing. U.a. ist auch ein Vortrag zum Thema “Social Media, sinnvoll für Spitäler?” angekündigt. (Programm 21.3., Programm 22.3.)

Für weitere Informationen zum Zuweisermanagement sei auf diesen Beitrag verwiesen.

Bildquelle: Titelblatt der Tagungsbroschüre.

Prozesslandkarte Zusweisermanagement

Prozesslandkarte Zusweisermanagement

Im Rahmen der 10. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik (WI 2011) präsentiert Carlo Napoli von der FHS St. Gallen den Beitrag ”Zuweisermanagement für Leistungserbringer im Gesundheitswesen“.

Die zentrale Frage des Beitrags ist, wie das Konzept des Customer Relationship Managements (CRM) auf die Kundenbeziehung zwischen Leistungserbringer im Gesundheitswesen und ihren Zuweiser übertragen werden kann.

Der Abstract zum Beitrag:

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist die Überlegung, ob sich das Konzept des Customer Relationship Managements (CRM) auf die Schnittstelle zwischen Zuweiser und Leistungserbringer im Gesundheitswesen übertragen lässt, wobei die Leistungserbringer auf die Spitäler, Reha-Kliniken und Pflegeheime eingegrenzt werden. Das Ergebnis ist die Konzeption und Vertiefung einer Prozesslandkarte für das Zuweisermanagement, die für weitere Arbeiten auf informationstechnischer Ebene nützlich sein kann. ”

Weiterlesen »